Garagentorantrieb Test 2018

Garagentorantrieb die 7 Besten im Vergleich.

Aktualisiert: 26. Juni 2018

Es stürmt, es regnet und es ist dunkel, sie möchten jetzt sehr viel, aber nicht aus ihrem Auto aussteigen, um ihr Garagentor zu öffnen. Wenn sie dieses Gefühl und diese Gedanken schon öfter erlebt haben, dann sollten sie sich damit beschäftigen, ob es sich für sie lohnt, über einen Garagentorantrieb nachzudenken. Sorgen sie mit einem Garagentorantrieb, dass sie nie wieder aus dem Auto aussteigen müssen, nur um ihr Auto zu parken. Sie denken nun, dass sie schon ein Garagentor haben und dass dieser Gedanken nun zu spät kommt? Nein, keine Sorge, wir konnten auf Garagentorantrieb Test Seiten erfahren, dass es fast immer noch eine Lösung gibt.

Hörmann SupraMatic P BiSecur Hörmann SupraMatic P BiSecur
Chamberlain ML1000EV Chamberlain ML1000EV
Rademacher RP-SX5-900N-3 Rademacher RP-SX5-900N-3
Rademacher S1-650N-1 Rademacher S1-650N-1
Hörmann ProMatic Serie 3 Hörmann ProMatic Serie 3
Sol Royal SolTec GT-800-12 Sol Royal SolTec GT-800-12
Chamberlain ML700EV Chamberlain ML700EV
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Hörmann SupraMatic P BiSecur Hörmann SupraMatic P BiSecur
Chamberlain ML1000EV Chamberlain ML1000EV
Rademacher RP-SX5-900N-3 Rademacher RP-SX5-900N-3
Rademacher S1-650N-1 Rademacher S1-650N-1
Hörmann ProMatic Serie 3 Hörmann ProMatic Serie 3
Sol Royal SolTec GT-800-12 Sol Royal SolTec GT-800-12
Chamberlain ML700EV Chamberlain ML700EV
Vergleichssieger
Preis-Leistungs-Sieger
Hörmann SupraMatic P BiSecur
Chamberlain ML1000EV
Rademacher RP-SX5-900N-3
Rademacher S1-650N-1
Hörmann ProMatic Serie 3
Sol Royal SolTec GT-800-12
Chamberlain ML700EV
1,2 Sehr gut
1,3 Sehr gut
1,4 Sehr gut
1,8 Sehr gut
1,5 Sehr gut
1,7 Sehr gut
1,9 Sehr gut

Kundenrezensionen auf Amazon lesen


Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Abstimmungsergebnis

74+
51+
14+
25+
75+
53+
59+

Max. Torfläche

15
12
12.5
10
11
12
11.5

Max. Torgewicht

keine Angabe
130 kg
90 kg
70 kg
keine Angabe
keine Angabe
90 kg

Max. Zugkraft

1000
N
1000
N
900
N
650
N
750
N
800
N
700
N

Laufgeschwindigkeit

22
cm/s
18
cm/s
19
cm/s
11
cm/s
14
cm/s
12
cm/s
18
cm/s

Standby-Stromverbrauch

1
Watt
0,8
Watt
< 1
Watt
1,5
Watt
7
Watt
2
Watt
0,8
Watt

Anzahl Handsender

1
Stück
2
Stück
2
Stück
2
Stück
1
Stück
2
Stück
2
Stück

Hinderniserkennung

Vorteile

  • gute Ver­ar­bei­tung
  • sehr kräf­tiger Antrieb
  • sch­nelles Öffnen und Sch­ließen
  • Soft-Start/Soft-Stopp
  • Motorgarantie: 7 Jahre
  • MyQ kompatibe
  • sehr kräf­tiger Antrieb
  • sch­nelles Öffnen und Sch­ließen
  • ein­fach zu pro­gram­mieren
  • Wand­halter für Hand­sender
  • ein­fache Mon­tage
  • sehr ein­fache Bedi­e­nung
  • leise
  • gute Ver­ar­bei­tung
  • ein­fache Mon­tage
  • gute Anlei­tung
  • gute Ver­ar­bei­tung
  • leichte Bedi­e­nung
  • Hin­der­ni­s­er­ken­nung ein­s­tellbar
  • gute Ver­ar­bei­tung
  • geringer Standby-Strom­ver­brauch

Jetzt Angebot sichern

Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Hat Ihnen unser Garagentorantrieb-Vergleich gefallen?
181+
0
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5

Garagentorantrieb-Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt.

Das Wichtigste in der Kurzzusammenfassung.
  • Ein Garagentorantrieb ist die Lösung, wenn sie in Zukunft nicht mehr mit ihrer Köperkraft das Tor zu ihrer Garage öffnen möchten. Die Steuerung kann über einen Handsender oder über eine praktische Handy-App gesteuert werden.

  • Bevor sie zum Kauf übergehen, müssen sie ihr eigenes Garagentor sehr gut kennen, denn nur so können sie später einen passenden Garagentorantrieb auswählen. Im Test konnten wir immer wieder lesen, dass gerade das Torgewicht und die Torfläche sehr entscheidend sind.

  • Bestehende Garagentore können nachgerüstet werden, egal, ob sie nun ein Flügeltor, ein Schwingtor, ein Sektionaltor, ein Rolltor oder gar ein Drehgaragentor besitzen. Allerdings werden sie hier sehr unterschiedliche Preisklassen finden und auch die Auswahl wird bei manchen Toren geringer ausfallen.

Garagentorantrieb

Welche Fortschritte wurden in den letzten Jahren auf dem Markt der Garagentorantriebe zurückgelegt?

Nichts bewegt sich schneller auf dem Markt als technische Gegenstände und somit ist auch auf dem Gebiet der Garagentorantriebe in den letzten Jahren einiges geschehen. Aus diesem Grund möchten wir ihnen unterschiedliche Modelle aus den Jahren 2015, 2016 und 2017 vorstellen. Doch wir werden auch auf Modelle treffen, die zwar schon vor drei Jahren auf den Markt gekommen sind, aber dennoch mit ihren Werten echte Stärke zeigen können.

Sommer Garagentorantrieb S 9060 base+. Dieses Modell kam im Sommer 2015 auf dem Markt.

Der Hersteller beschreibt seinen Garagentorantrieb wie folgt:

  • Neueste Motoren Technik
  • Bi-Direktionales Funksystem mit einer verbesserten Reichweite
  • Torstatus kann abgefragt werden
  • Rückmeldungsfunktion – Handsender meldet sich durch Vibration
  • Extrem schnell mit 24 cm pro Sekunde
  • Im Standby Modus minimaler Verbrauch von 0,8 Watt
  • Aktiver Einbruchschutz
  • Zugkraft von 600 Newton
  • Torgewicht sogar bis 120 kg

Ein Testsieger aus dem Jahr 2016 ist der RADEMACHER RolloPort S1 650 N, den wir in unserer Übersicht schon deutlich erläutert haben. Der Set Preis beinhaltet 2 Hand Sender und dieser Garagentorantrieb arbeitet mit einem Kettenbetrieb. Eine LED Beleuchtung ist im Lieferumfang enthalten. Wählen sie zwischen drei Modellen den Garagentorantriebe, der zu ihnen passt.

Im Dezember 2017 wurde im Vergleichs Test das folgende Sektionaltor vom Hersteller Schellenberg als eines der fünf Besten bezeichnet. Bei diesem Garagentorantrieb wurde im Test klar, dass sie hier zwischen drei verschiedenen Ausführungen wählen können. Das doppelwandige Sektionaltor sorgt für eine perfekte Wärmedämmung und wird mit Beleuchtung geliefert. Eine Notentriegelung kann vom Garagen Inneren durchgeführt werden. Eine Elektrische Hinderniserkennung wird Unfälle verhindern, egal, ob bei Mensch oder Tier. Preislich liegt dieser Garagentorantrieb bei ca. 800 €.

Verschiedene Garagentorantriebe, die wir auf Test Portalen gefunden haben

Wir möchten ihnen nun einen Überblick geben, damit sie die unterschiedlichen Preise erfahren und wichtige Kriterien, um später zum richtigen Torantrieb greifen zu können.

Modell

Eigenschaften und Preis

Rademacher SX5-900N-3

Mit einem kräftigen Antrieb schafft dieser Garagentorantrieb eine Leistung von 900 Newton. Bei einer maximalen Torfläche von 12,5 m² kann dieses System ein Gewicht von bis zu 90 kg bewegen. Mit einer Geschwindigkeit von 19 cm pro Sekunde können hier Hindernisse erkannt werden. Im Lieferumfang sind 2 Handsender enthalten. Das Programmieren ist sehr einfach und für ihre Handsender wird eine Wandhalterung mitgeliefert. Im Test als Vergleichssieger ausgezeichnet.

ca. 260 €

Hörmann Supramatic P BiSecur mit kurzer Schiene FS 10

Der Marktführer unter den Garagentorantrieben wird mit einer Zugkraft von 1000 Newton ausgestattet. Die maximale Torfläche liegt bei 15 m² und zum Torgewicht können wir leider keine Angaben finden. Mit einer Laufgeschwindigkeit von 22 cm pro Sekunde müssen sie hier nicht lange warten, bis sie ihr Auto einfahren können. Auch hier werden Hindernisse erkannt und ein Toröffner ist enthalten.

ca. 400 €

Rademacher S1 650N-1

Dieser Garagentorantrieb hat im Test als Preis-/Leistungs-Sieger abgeschlossen und eine Bewertung von 1,4 erhalten. Ihre Garagentorfläche darf hier 10 m² nicht überschreiten und ein Gewicht bis 70 kg kann bewegt werden. Die Zugkraft bringt hier nur 650 Newton und auch der Vorgang beim Öffnen wird mit 11 cm pro Sekunde sehr viel länger dauern als bei einigen anderen Modellen. Dafür stoppt auch dieses System direkt, wenn ein Hindernis erkannt wird und es werden 2 Handgeräte mitgeliefert.

zwischen 90 und 140 €

Hörmann Promatic Serie 3 HSE 4 868-BS DE

Diesem Garagentorantrieb wird im Test eine gute Verarbeitung bestätigt und dank einer guten Anleitung soll der Ablauf leicht von der Hand gehen. Auch hier lässt der Hersteller leider den Punkt des Torgewichtes aus. Vor dem Kauf sollten sie hier auf jeden Fall eine Anfrage beim Hersteller tätigen. Die maximale Torfläche wird mit 11 m² angegeben und die Zugkraft kommt mit 750 Newton. Im Standby Betrieb verbraucht dieser Garagentorantrieb aber 7 Watt. Alle anderen Modelle auf dem Markt bleiben hier unter einem Wert von 2,5 Watt.

ca. 200 €

Garagentorantrieb Chamberlain ML 700 EV

Mit diesem System sind sie dann richtig versorgt, wenn sie ein Schwingtor, ein Sektionaltor oder ein Kipptor mit einem Garagentorantrieb versehen möchten. Mit einer Zugkraft von 700 Newton kann dieser Torantrieb bis zu 90 kg bewegen. Mit einer Geschwindigkeit von 16 cm pro Sekunden haben sie hier eine Variante, die sich im Mittelfeld befindet. In Standby Betrieb kommt dieser Garagentorantrieb mit unter einem Watt aus und ist damit eher die Ausnahmen in diesem Punkt. Sehr leise, wird dieses Gerät inklusive einer LED Beleuchtung geliefert. Sie erhalten eine 5 Jahresgarantie.

ca. 160 €

Das Internet ist heute so auslegt, dass sie zu sehr vielen verschiedenen Themenbereichen praktische Videos anschauen können, so auch zu der Montage eines Garagentorantriebes. Der Hersteller ist Hörmann Garagentorantrieb und die Modellbezeichnung ist EcoStar Liftronic 500

https://www.youtube.com/watch?v=HP5WwphpGSo

Sollten sie sich für ein Komplettset eines Garagentorantriebes entscheiden, dann prüfen sie im Vorfeld, wieviel Garagentoröffner im Lieferumfang enthalten sind.

Welches sind die besten Sektionaltore?

In diesem Abschnitt möchten wir ihnen Sektionaltore aus Test Berichten vorstellen. Sie werden hier auf bekannte Hersteller wie Hörmann und Schellenberg treffen können.

  1. Als erstes taucht hier gleich wieder das Sektionaltor aus dem Hause Schellenberg auf; da wir auf dieses elektrische Garagentor allerdings schon eingegangen sind, möchten wir hier nur noch erwähnen, dass sie dieses Produkt im Internet beim Anbieter Amazon bestellen können.
  2. Hörmann Sektionaltor RenoMatic light 2017 wird mit Torantrieb und Handsender geliefert, wenn es dann wieder verfügbar sein sollte. Im Test konnten wir herausfinden, dass sie hier in der Regel dann auf das Nachfolger-Modell ausweichen müssen. Der Nachfolger ist Promatic /Supramatic E. Den Nachfolger werden sie für ca. 1000 € kaufen können.
  3. Steinau RenoMatic 2018 wählbar in 5 Ausführungen und 6 verschiedenen Farben. Die Anlieferung erfolgt durch geschultes Personal und wird bis zur Bordsteinkante angeliefert. Gute Dämmung durch eine Doppelwand, die Lamellen sind 42 mm dick. Der Kaufpreis liegt bei ca. 1200 €.
  4. Auf diesem Platz ist im Test ein Sektionaltor in einem schlichten Weiß, das leider keine Andeutungen auf den Hersteller preisgibt. Das Garagentor wird mit den Maßen von 3000 x 2125 mm anzeigt. In dem Paketpreis von ca. 700 € ist kein Garagentorantrieb
  5. Rolltor Typ Corner hat es im Test auf den 5. Platz geschafft. Die Lamellen bestehen aus Aluminium und sind in weiß gehalten. Die Maße sind bei diesem Tor 230 x 240 cm. Im Lieferumfang ist ein Garagentorantrieb enthalten, der von der linken Seite aus bedient werden muss. Mit einem Preis zwischen 500 und 520 € ist das quasi ein Schnäppchen.

Welche Antriebsarten gibt es für Garagentorantriebe?

Die Antriebsarten sind ganz einfach erklärt, da jede Torart auch immer die passende Betriebsart mitbringen muss. Das bedeutet, dass ein Flügeltor mit einem Flügeltorantrieb ausgestattet werden muss und ein Drehtor benötigt einen Drehtorantrieb. Bei einem Drehtorantrieb müssen sie nur noch wissen, dass diese Torantriebe in aller Regel eher für Einfahrt Tore ausgelegt werden. Doch der Hersteller Hörmann sorgt dafür, dass sie auch einen Drehtorantrieb für ihre Garage erhalten können.

Was sagt Stiftung Warentest zum Thema Garagentorantrieb?

Oft sind wir sehr viel beruhigter, wenn wir zu einem Produkt greifen können, das schon durch Stiftung Warentest getestet wurde. Hier wird getestet, wie gut das Produkt in der Anwendung ist und auch wie gut eine Montage durchgeführt werden kann. Doch auch Belastung und Haltbarkeit werden in solchen Tests durchgeführt. Oft werden auch die Erfahrungen anderer Käufer mit einbezogen, doch leider konnten wir zum Thema elektrischer Garagentorantrieb noch keinen Bericht finden.

Wie können sie einen Solar Preisvergleich zum Thema Garagentorantrieb durchführen?

Wer sich für eine umweltfreundliche Methode eines Garagentorantriebes entscheiden möchte, der muss natürlich wissen, wie man hier die richtigen Produkte finden kann und wo sich dann die Preise bewegen. Mit einem Garagentorantrieb, der mit Solarenergie betrieben wird, greifen sie zu einem System, das ohne eine Stromversorgung auskommt und mit einem Akku verbunden werden muss. Als Solar Element können sie zu einem Solar Panel greifen und dann die Sonnenenergie vom Dach aus umleiten. Sie werden mehr als eine Seite zur Auswahl haben, wenn sie in ihre Suchleiste einfach eingeben „Garagentorantrieb solar Preisvergleich“. Sie werden dann auf Seiten weitergeleitet, die ihnen Komplettsysteme anzeigen oder auch einzelne Solarelemente. Außerdem können sie hier alles an Zubehör finden, das sie bei einer Montage benötigen, falls sie nicht zu einem Set greifen möchten. Hier werden sie von 300 € bis 1000 € sämtliche Preise und Ausführungen vorfinden können.

Garagentorantrieb mit Kette oder lieber mit Zahnriemen?

Garagentorantriebe arbeiten grundsätzlich mit zwei Systemen, da, wo die einen Hersteller auf eine Antriebskette setzen, da betonen die anderen Hersteller, dass ein Zahnriemen doch sehr viel besser sei. Nun möchten wir ihnen die realen Unterscheide aufzeigen.

Kettenantrieb: Den Kettenantrieb, den können sie sich wie bei ihrem Fahrrad vorstellen, dann wissen sie, dass sie hier ab und an mit Pflege unterstützen müssen. Der Garagentorantrieb mit einer Kette muss regelmäßig geschmiert werden und es muss für eine richtige Spannung gesorgt werden. Unterlassen sie hier die Wartung und die Pflege, dann wird das Tor beim Öffnung und Schließen sehr viel lauter sein als sonst.

Zahnriemenantrieb: Sehr viel fortschrittlicher und vom System der Nachfolger vom Kettenantrieb. Hier müssen sie so gut wie gar keine Wartung durchführen, Hersteller werben oft mit dem Wort „Wartungsarm“. Als großer Vorteil werden auch die leisen Geräusche im Betrieb benannt.

Achten sie darauf, dass sie sich für einen Garagentorantrieb entscheiden, für den sie später auch noch Einzelteile nachkaufen können.

Die wichtigsten Eigenschaften beim Kauf eines Garagentorantriebes

Viele wichtige Eigenschaften konnten wir auf unserer Ratgeberseite schon ansprechen und auch benennen, nun möchten wir auf die wichtigsten Faktoren noch einmal ausführlich eingehen.

Die Zugkraft: Die Zugkraft eines Garagentorantriebes wird in Newton angezeigt und beschreibt die Kraft, die später aufgebracht werden kann, um ihr Garagentor anheben zu können. Durchschnittlich werden sie bei den Garagentorantrieben Werte von 500 bis 1000 Newton (N) lesen können. Die Zugkraft steht in einer engen Verbindung mit dem Gesamtgewicht ihres Garagentores. Lesen sie in ihrem Handbuch unbedingt nach, welches Gewicht ihr Tor mitbringt. Nur ein gutes Zusammenspiel zwischen Zugkraft und Gewicht wird hier einen reibungslosen Ablauf ihres Gartentorantriebes ermöglichen.

Torhöhe und Torfläche: Die Höhe und auch die Fläche werden vom Hersteller in Maximalen Zahlen ausgeschrieben, die sie auf keinen Fall überschreiten, aber durchaus unterschreiten dürfen. Die maximale Torhöhe wird sich in aller Regel zwischen 2,25 und 2,4 m bewegen. Lesen sie hier k. A. (keine Angaben des Herstellers), dann fragen sie vor dem Kauf unbedingt alle benötigen Daten ab. Die Torfläche, die in Quadratmetern angegeben wird, sollte sich zwischen den Werten 7 und 15 m² bewegen.

Laufgeschwindigkeit: Ein sehr wichtiger Punkt, wenn sie nicht sehr viele Minuten warten möchten, bis ihr Garagentorantrieb endlich seine Arbeit beendet hat. Die Laufgeschwindigkeit wird in Zentimetern pro Sekunde errechnet. Lesen sie also zum Beispiel 22 cm/s, dann bedeutet das, dass ihr Garagentorantrieb ihr Garagentor 22 cm in einer Sekunde bewegen kann. Die Hersteller warten hier mit sehr unterschiedlichen Werten auf und daher werden sie hier zwischen 10 und 22 Zentimetern pro Sekunde alles finden können.

Welche Hersteller werden sie unter den Garagentorantrieben finden können?

Hersteller, Marken und Modelle sind immer Momentaufnahmen, aus diesem Grund können hier schnell mal einige andere Namen bzw. Hersteller auftauchen.

Schellenberg, Hörmann, Tormatic, Sol Royal, Marantec, Chamberlain, Rademacher, Nice

Wo können sie ihren Garagentorantrieb kaufen?

Einen Garagentorantrieb können sie natürlich bequem und einfach im Internet kaufen. Hier gibt es nicht nur den Anbieter Amazon, der fast alles vertreibt, was sie gerade suchen, sondern auch spezielle Seiten, die sie direkt zum Fachhändler führen, wie zum Beispiel zum Hersteller Hörmann. Nutzen sie typische Vergleichsseiten, dann werden die angegebenen Links sie direkt zum passenden Shop führen können. Doch auch viele Baumärkte verfügen über Onlineseiten, auf denen sie direkt ihren Obi Garagentorantrieb bestellen können. Alternativ bietet der Obi Onlineshop die Option an, dass sie sich ihren Garagentorantrieb reservieren und in ihrer Wunsch-Filiale abholen können. Alternativ können sie natürlich zu einem Garagenfachbetrieb fahren oder auch andere Baumärkte in ihrer Nähe aufsuchen.

Vor- und Nachteile eines Garagentorantriebes

Vorteile

  • Kein Einsatz mehr von Körperkraft
  • Kann auch nachträglich installiert werden
  • Einfache Montage, die alleine durchgeführt werden kann
  • Kann auch ohne Strom betrieben werden
  • Sehr große Auswahl
  • Viele Modelle wurden auf Test Seiten bewertet

Nachteile

  • Anschaffungskosten variieren stark zwischen den verschiedenen Herstellern

Produktübersicht

An dieser Stelle möchten wir ihnen eineb Garagentorantrieb und zwei Garagentor Modelle vorstellen, die auf den Test Seiten im Internet immer wieder positiv bewertet wurden. Marktführer in dem Bereich der Garagentore ist Hörmann, daher wundert es uns nicht, dass dieser Hersteller gleich mehrfach auf Test Seiten und Vergleichsseiten benannt wird.

  • Hörmann Garagentor Supramatic E Serie 3. Im Lieferumfang ist ein Handsender enthalten und im Standby Betrieb verbraucht dieser Garagentorantrieb System 1 Watt. Die Torfläche ihres Tores darf 13,75 m² nicht überschreiten. Das Maximalgewicht wird hier vom Hersteller leider nicht angegeben. Die Garagentorantriebe zeichnen sich durch eine schnelle Geschwindigkeit aus und so wird ein Garagentor mit diesem System 22 cm pro Sekunde geöffnet. Die Zugkraft ist mit 650 bis 800 Newton eher die Ausnahmen im Gegensatz zu anderen Herstellern. Im Test hat dieses Produkt ein „Gut“ erhalten. Sie müssen hier mit einem Preis zwischen 280 und 320 € rechnen.
  • Hörmann Garagentor: Hierbei handelt es sich um ein Sektionaltor mit den Maßen 2500 x 2125 mm, sie können hier wählen, ob sie ihr Modell mit Garagentorantrieb oder ohne kaufen möchten. Hierbei handelt es sich um ein Komplettset, das mit Montagematerial geliefert wird. Optisch werden sie hier immer das richtige finden können, denn dieses Garagentor können sie in 5 verschiedenen Farben auswählen. Sollten sie sich dazu entscheiden, einen Garagentorantrieb mitzubestellen, dann können sie auch hier zwischen drei verschiedenen Systemen wählen. Damit sie selbständig den Einbau in die Tat umsetzen können, wird eine Montageanleitung mitgeliefert. Anschauliche Bilder werden sie Schritt für Schritt durch die Installation führen. Diese Preise variieren, weil sie hier unterschiedliche Optionen zur Verfügung haben.
  • Obi Garagentor: Geht es um Garagentore und Garagentorantrieb, dann sind sie bei einem Baumarkt wie OBI an der richtigen Stelle. Sie werden auf Preise zwischen 300 und 900 € treffen und unter einem Schwingtor und einem Sektionaltor wählen können.
Vergleichssieger
Sehr gut (1,2)
Hörmann SupraMatic P BiSecur
Hörmann SupraMatic P BiSecur
74+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,3)
Chamberlain ML1000EV
Chamberlain ML1000EV
51+
Abstimmungen
Zum Angebot »
 

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Helfen Sie anderen Besuchern und hinterlassen Sie den ersten Erfahrungsbericht zum Thema.

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuen Kommentar verfassen